Studio bleibt erstmal geschlossen

Foto: Dieter Bethke | http://bethke.name

Das ehemalige Verwaltungsgebäude der  Muthesius Kunsthochschule, in dem sich bisher das Studio befand, wird ab  Juni 2016 durch die Stadt Kiel genutzt.  Zu diesem Termin mussten wir die Räume leer übergeben. Eigentlich sollte das Studio dabei einfach auf dem Gelände der Alten Mu umziehen. Jedoch hat sich die geplante Fortführung des Lichtfeld Studio leider nicht so enwickelt wie vorgesehen. Daher haben wir nun erstmal das Equipment eingelagert. Jetzt muss ein neuer Plan her. Sobald es an anderer Stelle mit einem Studiobetrieb weitergeht melden wir uns wieder zurück. Versprochen.

Zeit und Raum im Lichtfeld Studio

Im Moment sieht es in unserem Reservierungskalender zwar nicht so aus, aber wir haben da noch Luft. Genau wie im Rest des Studios reichlich Platz ist. Auch links und rechts der Aufnahmefläche, um zum Beispiel eigenes Licht aufzubauen. Ihr könnt aber auch gerne unseres benutzen. Ist im Nutzungsentgeld schon mit drin.

Ab Ende nächster Woche und in den kommenden zwei Wochen freuen sich Andreas Diekötter von Diekötter Fotografie und das Lichtfeld Studio auf euren Besuch.

Habt ein schönes Wochenende und macht weiter gute Bilder!

Frischer Wind

Gestern brachte Reda frischen Wind ins Atelier. Mit ein bisschen Hilfe von unserer Windmaschine. 😉

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »